Matthias Köste

Geschäftsführer pricon/Mainz

„Wir von pricon lieben und leben die Aktion „Ich kauf gern vor Ort“, denn für uns sind die Fachhändler die wirklich Wichtigen, die Spezialisten, die Sich-Auskenner, die Mit-dem-Herz-Dabei. Aus diesem Grund kann der Endverbraucher auf unserer Plattform https://optik.one nicht direkt zu sich nach Hause bestellen, sondern nur zum Fachhändler seiner Wahl. Eine große Auswahl ist wichtig, aber sie ist nichts ohne die passende Beratung. So haben wir die optimale Situation für alle geschaffen: Unsere Partner-Optiker können auf unser gesamtes Sortiment verweisen, auf ihre „verlängerte Ladentheke“. Hier kann der Kunde aus über 1.000 Produkten ganz in Ruhe aussuchen und zum Fachhändler seiner Wahl bestellen. Vor Ort wird er dann beraten und kann Zusatzeinkäufe tätigen. Kosten oder Risiken entstehen dabei nicht, weder für die Partnerschaft noch für optionale Rücksendungen. Im Gegenteil, jeder Partner-Optiker profitiert automatisch von unseren optik.one-Marketingmaßnahmen, sei es durch die Generierung bzw. Intensivierung von Kunden, die individuellen Geschäfts-Präsentationen oder das Partner-Bonus-Programm, worüber man bare Münze machen kann. Unser Sortiment umfasst über 1.000 Produkte, darunter Brillenfassungen, Fertiglesebrillen, Brillenetuis, diverse Accessoires wie Brillenketten oder -kordeln, dazu Sport-, Sonnen- und Taucherbrillen. Abgerundet wird das Angebot mit Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika, die speziell auf die Augen abgestimmt sind.“